Der Stil dieser Französisch fünf Hauptkomponenten

Die Französisch-Art: 5 Haupt kombinieren geschickt traditionelle Kleidung und die neuesten Modetrends, ein erstaunlich elegant und feminin zu schaffen. Schauen Sie lässig, aber zugleich mit einem besonderen Glanz – eine Fähigkeit, die es wert Lernen ist! Fünf einfache Regeln werden Ihnen dabei helfen!

1. Nichts im Übermaß. Bevor er ging, sich selbst in den Spiegel schauen. Bewerten Aspekt, Hagel, wie gut finden Sie das passende Zubehör und … ein Element entfernen! Es kann einen Schal, ein voluminöses Armband, Ohrringe oder Anhänger sein. Denken Sie daran, wäre eine echte Französisch nicht viel Schmuck zur gleichen Zeit tragen. Sie wählt einen oder zwei bemerkenswerten Akzent. Nichts überflüssig, sondern wie effektiv!

2. obligatorische Elemente im Schrank. Der Erfolg von Bildern hängt davon ab, wie die Grundlagen richtig gekennzeichnet. Es kann ein Bleistiftrock beige oder schwarz-weißes Hemd, Pullover sein.

3. Things Tomboy Stil. Männer montiert Weste, Hemd, dunkle Hose frei geschnitten, Schals und Hüte – all dies wird ein Ort in Pariser Fashion Garderobe!

4. Schal um den Hals. Dieses Attribut konstant Französisch Stil kann zu jeder Zeit des Jahres zu sehen auf Mädchen werden. Krawatte um den Hals oder geschlachtet Stift. Das Farbschema von Zubehör kann jeden, aber vorzugsweise monochromatische Schal sein.

5. Um die große Figur zu betonen, ist es nicht notwendig, einen wasserdichten Anzug zu halten! gut ausgewählte Stoffe und anspruchsvolle Silhouette Kleider werden Sie perfekt aussehen helfen! Die optimale Länge der Röcke – die Mitte des Knies. Kleidung auf dem Boden wie ein Minirock, Pariser selten tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.